Frage der Woche: Wie haben Sie Ihren Kooperationspartner gefunden?

Wie kam es bei Ihnen zur Kooperation mit einem Museum/einer Migrantenselbstorganisation? Wie ist es in Ihrem konkreten Fall abgelaufen? Wer ist auf wen zugegangen und wie entstand die Idee zum Projekt? Was finden Sie besonders spannend an dieser Kooperation und

/ Keine Kommentare

Frage der Woche: Wie haben Sie Ihren Kooperationspartner gefunden?

Wie kam es bei Ihnen zur Kooperation mit einem Museum/einer Migrantenselbstorganisation? Wie ist es in Ihrem konkreten Fall abgelaufen? Wer ist auf wen zugegangen und wie entstand die Idee zum Projekt? Was finden Sie besonders spannend an dieser Kooperation und

/ Keine Kommentare

kurzgefasst

Wir: Die Junge Islamische Kultur Union e. V. (JIKU) in Recklinghausen-Süd und das Umspannwerk Recklinghausen – Museum Strom und Leben Unsere TeilnehmerInnen: Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren Unser Thema: Stromgeschichte(n) – Bilder und geteilte Erinnerungen im Spiegel

/ Keine Kommentare

kurzgefasst

Wir: Die Junge Islamische Kultur Union e. V. (JIKU) in Recklinghausen-Süd und das Umspannwerk Recklinghausen – Museum Strom und Leben Unsere TeilnehmerInnen: Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren Unser Thema: Stromgeschichte(n) – Bilder und geteilte Erinnerungen im Spiegel

/ Keine Kommentare

die textilexpertinnen

Kurzgefaßt: Die textilexpertinnen Wir: Das Museum Europäischer Kulturen – Staatliche Museen zu Berlin, Nachbarschaftsmuseum e.V., ISI Initiative selbständiger Immigrantinnen e.V., be able GbR, durchgeführt von Dr. Dagmar Neuland-Kitzerow, Rita Klages, Irina Luschnikowa, Melinda Barth und Isabelle Dechamps Unsere Teilnehmer: Kleinunternehmen

/ Keine Kommentare

die textilexpertinnen

Kurzgefaßt: Die textilexpertinnen Wir: Das Museum Europäischer Kulturen – Staatliche Museen zu Berlin, Nachbarschaftsmuseum e.V., ISI Initiative selbständiger Immigrantinnen e.V., be able GbR, durchgeführt von Dr. Dagmar Neuland-Kitzerow, Rita Klages, Irina Luschnikowa, Melinda Barth und Isabelle Dechamps Unsere Teilnehmer: Kleinunternehmen

/ Keine Kommentare

kurzgefasst

Wir: FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum, Berlin, und Nachbarschaftshaus Centrum e.V., Berlin, durchgeführt von Frauke Miera und Lorraine Bluche (www.miera-bluche.com) Unsere Teilnehmer*innen: Frauen, die die Angebote des Nachbarschaftshaus Centrum e.V. nutzen und dort regelmäßig zusammenkommen Unser Thema: Wie wir wohnen (wollen) Was wir vorhaben: In Workshops

/ Keine Kommentare

kurzgefasst

Wir: FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum, Berlin, und Nachbarschaftshaus Centrum e.V., Berlin, durchgeführt von Frauke Miera und Lorraine Bluche (www.miera-bluche.com) Unsere Teilnehmer*innen: Frauen, die die Angebote des Nachbarschaftshaus Centrum e.V. nutzen und dort regelmäßig zusammenkommen Unser Thema: Wie wir wohnen (wollen) Was wir vorhaben: In Workshops

/ Keine Kommentare

Kurzgefasst

Wir: gEMiDe, Verein zur Förderung der Bürgerbeteiligung von Migrantinnen und Migranten,  Historisches Museum Hannover (hmh), Studierende des Fachs Fotojournalismus und Dokumentationsfotografie der Hochschule Hannover Unsere Teilnehmer: Jugendliche mit Migrationsbiographie im Alter zwischen 14-20 Jahren aus unterschiedlichen Stadtteilen Unser Thema: Schau

/ Keine Kommentare

Kurzgefasst

Wir: gEMiDe, Verein zur Förderung der Bürgerbeteiligung von Migrantinnen und Migranten,  Historisches Museum Hannover (hmh), Studierende des Fachs Fotojournalismus und Dokumentationsfotografie der Hochschule Hannover Unsere Teilnehmer: Jugendliche mit Migrationsbiographie im Alter zwischen 14-20 Jahren aus unterschiedlichen Stadtteilen Unser Thema: Schau

/ Keine Kommentare

kurzgefasst

Wir: Die interkulturelle Jugendselbstorganisation von Roma und Nichtroma in Nordrhein-Westfalen, Roma und Nichtroma aus Duisburg, das Lehmbruck-Museum Duisburg Unsere TeilnehmerInnen: Jugendliche, junge Erwachsene und Erwachsene aus Nordrhein-Westfalen, von egal woher Unser Thema: Im Herzen Europa(s). Ein künstlerisch-poetisches Projekt in Romanes

/ Keine Kommentare

kurzgefasst

Wir: Die interkulturelle Jugendselbstorganisation von Roma und Nichtroma in Nordrhein-Westfalen, Roma und Nichtroma aus Duisburg, das Lehmbruck-Museum Duisburg Unsere TeilnehmerInnen: Jugendliche, junge Erwachsene und Erwachsene aus Nordrhein-Westfalen, von egal woher Unser Thema: Im Herzen Europa(s). Ein künstlerisch-poetisches Projekt in Romanes

/ Keine Kommentare

Die “Alle Welt: Im Museum” Projekte 2014 stehen fest!

Am 28. April 2014 hat die Jury getagt und folgende Projekte für die Förderung ausgewählt: InterKulturelle LernSTOFFE Nachbarschaftsmuseum e.V., Museum Europäischer Kulturen – Staatliche Museen zu Berlin, ISI – Initiative Selbstständiger Immigrantinnen e.V. Mein Zuhause im Museum Nachbarschaftshaus Centrum e.V.,

/ Keine Kommentare

Die “Alle Welt: Im Museum” Projekte 2014 stehen fest!

Am 28. April 2014 hat die Jury getagt und folgende Projekte für die Förderung ausgewählt: InterKulturelle LernSTOFFE Nachbarschaftsmuseum e.V., Museum Europäischer Kulturen – Staatliche Museen zu Berlin, ISI – Initiative Selbstständiger Immigrantinnen e.V. Mein Zuhause im Museum Nachbarschaftshaus Centrum e.V.,

/ Keine Kommentare

Förderprojekte 2014

Im August/September starten die diesjährigen “Alle Welt: Im Museum” Projekte. Die externe Fachjury bestand in diesem Jahr aus: Dr. Thomas Brehm, Kunst- und Kulturpäadgogisches Zentrum der Museen in Nürnberg e.V., stellvertretender Sprecher des Arbeitskreises Migration beim Deutschen Museumsbund Libuse Cerna,

/ Keine Kommentare

Förderprojekte 2014

Im August/September starten die diesjährigen “Alle Welt: Im Museum” Projekte. Die externe Fachjury bestand in diesem Jahr aus: Dr. Thomas Brehm, Kunst- und Kulturpäadgogisches Zentrum der Museen in Nürnberg e.V., stellvertretender Sprecher des Arbeitskreises Migration beim Deutschen Museumsbund Libuse Cerna,

/ Keine Kommentare

Jury tagt am 28. April 2014 in Frankfurt

Rund 20 Museen haben sich an der diesjährigen Ausschreibung beteiligt! Am 28. April2014 hat die Jury die Qual der Wahl!  

/ Keine Kommentare

Jury tagt am 28. April 2014 in Frankfurt

Rund 20 Museen haben sich an der diesjährigen Ausschreibung beteiligt! Am 28. April2014 hat die Jury die Qual der Wahl!  

/ Keine Kommentare

Bewerbungsfrist endet in knapp 2 Wochen

Am 06. April 2014 endet die Bewerbungsfrist für die diesjährige “Alle Welt: Im Museum” Runde! Es haben sich schon viele spannende Projekte angekündigt – ich bin sehr gespannt! Am 28. April tagt dann die Jury. Sarah Metzler, Projektkoordinatorin

/ Keine Kommentare

Bewerbungsfrist endet in knapp 2 Wochen

Am 06. April 2014 endet die Bewerbungsfrist für die diesjährige “Alle Welt: Im Museum” Runde! Es haben sich schon viele spannende Projekte angekündigt – ich bin sehr gespannt! Am 28. April tagt dann die Jury. Sarah Metzler, Projektkoordinatorin

/ Keine Kommentare